Hauptseite   » ÜBER UNS    » Die Schreiben    » Interview über die Besprechung des Projekts \"Virtueller Garabach\" in Massenmedien   

Interview über die Besprechung des Projekts "Virtueller Garabach" in Massenmedien

  


Sehr geehrte Landsleute, ich will Ihnen mitteilen, dass meine Vorschläge im Zusammenhang mit der Bildung des Zentrums der Informations-kommunikativen Technologie “Virtueller Garabach” am 2. Juli in der Web-Seiten azerbaijans.com und garabagh.net, bald in Massenmedien und auch auf Internetportals breit und aus verschiedenen Aspekten erklärt worden sind.  Natürlich, solche operative Reaktion zu den Vorschlägen hat mich erfreut. Und ich wie ein gewöhnlicher aserbaidschanischer  Bürger stimme der Idee der Bildung Zentrums “Virtueller Garabach” zu und, wie ich in den Vorschlägen gezeigt habe, meine, dass die Wirkung in dieser Richtung richtiger ist. Ich bin sicher, dass wir damit der ganzen Welt die Wahrheit über Garabach zeigen und auch große Erfolge im Sieg im Informationskampf  bekommen. Und ich will besonders bemerken, dass die Bildung solches Zentrum und die Rolle der entsprechenden Staatsbehörden in Propaganda in der Welt wichtiger und zielstrebiger zurechnen muss. Da in der Bildung von “Virtueller Garabach”, der sowohl gesellschaftlich-soziale,  als auch politische Bedeutung hat, in der Bestimmung der Richtung seiner Weiterentwicklung,  in seiner Bereicherung, in der Kontrolle des Zentrums und in der Leitung entsprechend der Staatspolitik die Staatsstrukturen führende Position haben müssen. Natürlich, ich finde den Beistand der nichtstaatlichen Organisationen, gesellschaftlichen Vereinigungen, der Intelligenz der entsprechenden Staatsorgane in dieser Sache sehr wichtig. Als eine Intelligenzgruppe dient die Diskussion der Vorschläge nämlich diesem Ziel. Sowohl der Bürgerpflicht, als auch wie die Web-Seite azerbaijans.com - garabagh.net sind wir bei solcher wichtiger Arbeit wirkend entsprechend der Verordnung des Staates unsere Empfehlen den ausführenden Organen geben und ihnen helfen bereit.

Autor der Idee und der Verfasser der Web-Seite  garabagh.net Ilham Abduyev
Den 06. Juli 2012



Gelesen: 767