Hauptseite   » MUSIC    » KarabacischeTänze   

KarabacischeTänze

  



Aserbaidschanische Volkstänze sind sehr  alte. Volkstänzen wurde als eine Art der Volkskunst  von dem Volk geschaffen und ist von  Generation zu Generation übergegangen.Diese  Tänze haben reiche Melodie, symmetrische Struktur, verschiedene  Bände,  die allmähliche Entwicklung, wiederum, die Variation und Sekvention. Jede Region hat ihre eigenen Tänze und diese Tänzegehören dem goldenen Fond der aserbaidschanischen Kunst. Zwei von solchen berühmten Tänze wurden in der Region  Karabach geschaffen. Diese Tänze sind folgenden 
USUNDÄRÄ
“Usundärä“sehr attraktiv, elegant und lyrisch. Es ist nicht nur in Aserbaidschan, sondern auch im Kaukasus gelten als eines der beliebtesten Tänze. In Karabach, zwischen Agdam und  Göjtäpä gib es einen Hügel. Dieser Hügel nennt man Usundärä und  dieser Tanz wurde diesem Hügel gewidmet.
ASTA KARABAGI  
"Asta-Karabachi"  wurde auch inKarabach geschaffen. Bewegungskonsequenz  dieses Tanzes  ist stabil, in der Anfang  spielt man leise dann mit weniger Bewegung.




Gelesen: 3118